Da die Aufnahme und Produktion von Musik ein Hobby von mir ist, kann ich gemessen an der verwendeten und verfügbaren Ausstattung sehr geringe Preise anbieten. Eine Studionutzungsgebühr entfällt zudem komplett, sodass man auch gerne in Ruhe experimentieren kann.

Für die gängigsten Fälle sind hier einige Festpreise angegeben. Über den endgültigen Preis lässt sich in der Regel jedoch reden.

 

Da ich für die Aufnahmen meine Freizeit aufbringe, bitte ich jedoch um Verständnis, dass nicht jede anfragende Gruppe einen Aufnahmetermin bekommen kann. Ich möchte grundsätzlich nur mit kleineren und mittleren Bands zusammenarbeiten, die bereits einige Zeit zusammenspielen und ihr Repertoir beherrschen.

 

Aufnahme "Light"
25,-€/Titel


Einfache Aufnahme (Gesang oder Instrument) über vorhandenes Playback. Bei Bedarf inkl. Gesangskorrektur.

Ab 2 Aufnahmen: 15,-€/Titel

 

Aufnahme "Standard"
50,-€/Titel

Gesangsaufnahme mit kleiner Instrumentenbegleitung (z.B. Gitarre/Keyboard). Bei Bedarf inkl. Gesangskorrektur.

Ab 2 Aufnahmen: 35,-€/Titel

 

Aufnahme "Komplex"
100,-€/Titel

Aufnahme einer kompletten Band (z.B. Schlagzeug, Bass, Gitarren, Keyboard und Gesang). Dabei einzelnes oder gleichzeitiges Einspielen der Instrumente. Bei Bedarf Gesangskorrektur und Korrektur von Spielfehlern (falsche Töne, Timingkorrekturen, etc.), soweit möglich.

Ab 2 Aufnahmen: 75,-€/Titel

 

Tontechnik bei Live-Konzert mit Live-Mitschnitt
150,-€ zzgl. Anfahrt

Pauschale pro gefahrenen Kilometer: 0,50 €
Dies ist ein Pauschalpreis für u.a.: Mikrofonierung, Abmischung, Verstärkung und Monitoring

Verfügbare Technik siehe "Technik"

 

 

Bitte stellen Sie für einen Live-Autritt folgendes Bereit:

  • Gewartete und hinreichend dimensionierte Stromversorgung für Bühne und Mischplatz
    32A oder 16A CEE-Anschluss ist ideal - notfalls einzeln abgesicherte 16A-Schuko-Anschlüsse
    bei vorhandener Lichttechnik ist zwingend eine Phase des Stromnetzes ausschließlich für die Tontechnik bereitzustellen
    Betrieb an einem Generatorsystem ist nur bei zusätzlichen Maßnahmen möglich (z.B. hochwertige USV)
  • Regengeschützter Platz für Veranstaltungstechnik mit freiem Kabelweg zur Bühne
    mindestens 1,50m x 1,50m für Mischplatz
    Nach Rücksprache kann auch im PKW oder Anhänger aufgebaut werden
  • Freie Zufahrt zum Veranstaltungsplatz während des Auf- und Abbaus
  • Kostenfreier Stellplatz für PKW und Anhänger für die Dauer der Veranstaltung

 

Für den Aufbau und die Einrichtung der Technik benötigen wir ca. 2 Stunden, sowie ca. 15 bis 20 Minuten zusammen mit dem Chor/Band/Gruppe zum Einstellen der Mikrofone und des Klanges. Diese Zeiten können je nach Größe der aufzunehmenden Gruppe stark variieren.